Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Erfolge

Verbotsgesetz
Erfolgreiche Verteidigung im Prozess ums Verbotsgesetz!

Als Strafverteidiger stehe ich regelmäßig vor Herausforderungen, die nicht nur umfassendes juristisches Wissen erfordern, sondern auch ein tiefes Verständnis für die menschliche [...]

mehr erfahren
trennung_wirtshaus
Schlag nach Trennung im Wirtshaus: Strafverteidiger Friis

In der ruhigen Atmosphäre eines traditionellen Wiener Wirtshauses ereignete sich ein Vorfall, der nun die juristischen Hallen des Landesgerichts Wien erreicht hat. Mein Mandant, ein [...]

mehr erfahren
Schockanruf
Prozess um Schockanrufe und Trickbetrug: Strafverteidiger Friis

In der jüngsten Zeit haben Schockanrufe als eine Form des Trickbetrugs verstärkt für Aufsehen gesorgt. In drei spezifischen Fällen, die momentan in Österreich untersucht [...]

mehr erfahren
Gerichtssaal
Falsche Vergewaltigungsvorwürfe und Erpressung aufgedeckt!

Am 29. Januar erreichte ich als Opferanwalt vor dem Landesgericht Wien einen wichtigen Erfolg in einem Falschbeschuldigungs- und Erpressungsfall: die Vertretung eines jungen Wieners, durch [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
VIDEOKONFERENZEN MIT ZOOM UND FACETIME

SIE WOLLEN ODER KÖNNEN DAS HAUS NICHT VERLASSEN UND MÖCHTEN MIT MIR IN KONTAKT TRETEN?  Erstberatungsgespräche sind in form von Videokonferenzen mit Zoom und Facetime, jederzeit [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
COVID-19 und Lockdown: Was sich ÄNDERT

Was ändert der COVID-19 Lockdown bezüglich meiner Kanzlei? Ja, Kanzleibesuche sind weiterhin möglich! Für Kanzleibesuche oder persönlicher Vorsprache in meinem Büro, [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
Freispruch ! DREIMAL!

ALLER GUTEN DINGE SIND DREI! Das hat sich heute vor dem Landgericht für Strafsachen in Wien bewahrheitet, als ich für meine Klienten ( Farid, Ayse und Mustafa) dreimal einen Freispruch [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
Vierfachmörder außer Verdacht BEI KINDESMISSBRAUCH!

Im Juli 2007 erschoss Josef Branis in Strasshof vier Familienmitglieder. Mit Wissen von Hannes K., einem Verwandten – wie das Gericht später feststellte. 2015 der Verdacht, die beiden [...]

mehr erfahren
Roland Friis am Landesgericht
mutmaßliche Betrügerin gesteht, Gericht spricht sie frei !

Eine 25-Jährige mutmassliche Betrügerin gesteht, ihre Bank betrogen zu haben; trotzdem spricht das Gericht die Frau frei. (c) Die Presse (Clemens Fabry) 25.02.2009  WIEN (m.s.). Was [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
Wiener „Einbrecherkönig“ erstmals frei

Wiener „Einbrecherkönig“ erstmals freigelassen!Diesen Fall muss an sich auf der Zunge zergehen lassen! Weltweit wurde darüber berichtet, in Südafrika schaffte ich es sogar [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
Stoss vor U-Bahn: Ein Jahr bedingt

Mildes Urteil gegen 51-jährigen Elektriker, Freispruch für seine Frau.Im Gerichtssaal kam es zu Tumulten. Der Wiener, der vor dem Einfahren des nächsten U-Bahnzuges eine Kenianerin [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
Drogenprozess am Landesgericht

Drakonische Anklage- samtweiches Urteil: Kristof B. entgeht harter Strafe trotz Vorstrafen Die Anklageschrift für den Drogenprozess am Landesgericht war schwerwiegend: Mein Mandant Kristof B. [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
Geständiger Brandstifter muss nicht in Haft!

Mein Mandant, Stefan R. , war angeklagt, mehrere Brände in NÖ gelegt zu haben. Bei der Verhandlung vor dem Landesgericht verantwortete er sich zu „100% schuldig“ im Sinne der [...]

mehr erfahren
Paragraph
DREI JAHRE HAFT: HURRAH!!!

Wer freut sich denn über so was? Diese Woche stand Afshar M. vor Gericht, seit 8 Monaten befand er sich in Untersuchungshaft. Angeklagt waren große Internet-Betrügereien, über [...]

mehr erfahren
Richterhammer
Freispruch vom Vorwurf der Hehlerei!

Ümit S. freigesprochen: Keine Beweise in Luxusauto-HehlereiHeute fand die letzte von mehreren Verhandlungen statt- sozusagen das Finale! Meinem Klienten, Ümit S. wurde vorgeworfen, mehrere [...]

mehr erfahren
Unsichtbare Vorstrafen
„Unsichtbare“ Vorstrafen ?

Ja, es gibt „Unsichtbare“ Vorstrafen, auch „beschränkte Auskunft“ genannt. Das bedeutet, wenn jemand zu einer Freiheitsstrafe verurteilt worden ist, die 3 Monate nicht [...]

mehr erfahren
Überwachungskameras
Freispruch in Tirol - Ein Erfolg

Nach einem monatelangen Strafverfahren gegen einen jungen Villacher setzte das Gericht einen Schlusspunkt und sprach meinen unbescholtenen Mandanten heute Vormittag von allen Vorwürfen [...]

mehr erfahren
Justizia
Erfolg am OLG Graz !

Mein schwer vorbestrafter Mandant war in erster Instanz zu 5 Jahren und 10 Monaten Freiheitsstrafe wegen Brandstiftung und anderer Delikte verurteilt worden, sowohl er als auch der Staatsanwalt [...]

mehr erfahren
Roland Friis - Strafverteidiger
Freispruch in Korneuburg

Angeklagt war Nötigung und Morddrohung- das vermeintliche Opfer hat meinen Mandanten aber heute im LG Korneuburg das erste Mal in seinem Leben gesehen! Der Freispruch ist [...]

mehr erfahren
Roland Friis vor dem Landesgericht
Und schon wieder ein Freispruch!

Ich freue mich sehr für meinen Mandanten, der heute nach monatelanger U-Haft in der heutigen Verhandlung freigesprochen und sofort enthaftet worden ist! Trotz seiner 6 Vorstrafen wurde meinem [...]

mehr erfahren
Ehemann mit Revolver erschossen
Ehemann erschossen: Urteil nur wegen fahrlässiger Tötung

Die Verdächtige wurde mit dem Revolver in der Hand festgenommen und gestand den einschreitenden Polizisten sofort: „Ja, ich habe ihn erschossen!“ Dann habe ich ihre Verteidigung [...]

mehr erfahren
Justizia
Ein Urteil aus dem grauen Haus

Ibrahim K. (23 J. ) hatte Pech: Pech als er 2017 ein paar Gramm Marihuana an einen verdeckten Ermittler weitergab, und Pech, als er 2019 neuerlich 3 Gramm Cannabis an einen verdeckten Ermittler [...]

mehr erfahren
Zum Seitenanfang