Sie haben das Recht zu Schweigen: machen sie davon Gebrauch!Tel: 01 406 18 00 / 0650 3500 400

Kommen Sie zu Ihrem Recht

Rechtsberatung vom Experten

Wir finden eine Lösung

Herzlich Willkommen!

- Stecken Sie in ernsten Schwierigkeiten ?
- Wurde ein Angehöriger von Ihnen von der Polizei verhaftet?
- Brauchen Sie rasche und effiziente Hilfe?

Dann sind Sie bei mir genau richtig: Als ausschließlicher Verteidiger in Strafsachen stehe ich IMMER auf der Seite der strafrechtlich Verfolgten.
Ich verteidige in sämtlichen gerichtlichen Strafsachen dazu zählen z.B. Gewaltdelikte, Vermögensdelikte, Verstöße gegen das Suchtmittelgesetz, Jugendstrafen und viele mehr. Auch in Haftsachen verfüge ich über große Erfahrungen und unternehme alles, um eine Enthaftung aus der U-Haft so rasch als möglich durchzusetzen.

Ihr Mag. Roland Friis

Körper-
verletzung

Partner für Strafrecht in Wien – Verteidigung bei Körperverletzung
Unter Körperverletzung versteht man den Eingriff in die körperliche Unversehrtheit einer Person in Form einer körperlichen Misshandlung oder einer Gesundheitsschädigung.

Suchtmittel-
gesetz

Ihr Verteidiger in Wien bei Verstößen gegen das Suchtmittelgesetz
Der Konsum von Suchtgiften ( z.B. Cannabis, Kokain, Heroin, LSD et.) an sich ist nicht strafbar. Die Strafbarkeit bezieht sich jedoch auf alle Handlungen davor und / oder danach.

Jugend-
strafrecht

Mag. Roland Friis – Verteidiger in Wien für das Jugendstrafrecht
Die Chancen, die Enthaftung eines Jugendlichen aus der U-Haft zu erreichen, sind deutlich höher als bei erwachsenen Tätern.