Kategorie Archive: GEWALTDELIKTE

Aller guten Dinge sind drei!

Das hat sich heute vor dem Landgericht für Strafsachen in Wien bewahrheitet, als ich für meine Klienten ( Farid, Ayse und Mustafa) drei Freisprüche erzielen konnte. Was war geschehen? Die Anklage lautete auf Verleumdung: meine Mandanten sollen einen Drogendealer namens Enis ( es gilt natürlich die Unschuldsvermutung...) fälschlicherweise beschuldigt haben, Farid mit einem Messer schwer verletzt…
Mehr lesen

Praterstern: Justiz verhöhnt Prügelopfer

Bernhard T. bekam am Prater­stern Prügel. Skandalös: Die Schläger kommen unbehelligt davon. Mit seinem Bruder geriet der 25-Jährige eines Samstagnachtmittags mit bis zu 30 afghanischen Dealern in Streit – weil er keine Drogen kaufen wollte. Wie ÖSTERREICH damals berichtete, flüchteten die Angreifer, als die Polizei vor Ort eintraf – doch Bernhard T. war so in…
Mehr lesen

ER kämpfte gegen 30 Afghanen – Enthaftet

Mit den Praterstern-Dealern hatte sich Bernhard T. angelegt. Er sollte es bitter bereuen. Der 25-jährige Abendschüler und sein Bruder Erich waren am 10. März kurz vor Mitternacht mit ihrem Hund durch den Bahnhof Prater­stern Richtung Prater marschiert. Immer wieder wurden sie von afghanischen Suchtgifthändlern angesprochen, ob sie Drogen kaufen wollten, was die von Verteidiger Roland…
Mehr lesen