Pressespiegel

Roland Friis schafft Freispruch für Nigerianer im Taxlerstreit.

Strafverteidiger Roland Friis – Nach der Arbeit – Gesehen von Marcus J. Oswald Strafverteidigung im Gerichtssaal ist hohe Kunst. Sie erfordert Konzentration, präzise Wortwahl und das Rollenspiel für den Mandanten. Wenn gut gemacht, ist sie erschöpfend und Schweiß treibend. Im Bild Verteidiger Roland Friis, der für seine Mandanten sogar das letzte Hemd durchschwitzt. (Wien, im…
Mehr lesen

Raubvorwurf gegen Wiener GangstaRapper Nazar vom Tisch

Der Vorwurf gegen Rapper Nazar, einen bewaffneten Raubüberfall verübt und dabei 30 Euro erbeutet zu haben, ist vom Tisch. Die Staatsanwaltschaft hat diese Anschuldigung gegen den 25-Jährigen jetzt fallen gelassen. “Wir konnten mit Hilfe eines Augenzeugen und einer Rufdaten-Rückerfassung nachweisen, dass das vorgebliche Opfer bewusst falsch ausgesagt hat”, berichtete Nazars Verteidiger Roland Friis. Die Anklagebehörde…
Mehr lesen

Förderungen vom AMS erschwindelt: Schaden EUR 86.000,00: Trotz Strafrahmen von bis zu 10 Jahren unbedingter Haft gab es lediglich bedingte Haftstrafen für die Angeklagten

Prozess: Förderungen vom AMS erschwindelt Wien-Umgebung: Eine Consulting-Firma muss 86.000 € an das Arbeitsmarktservice zurückzahlen. Reumütig zeigten sich die Angeklagten, die das AMS um 86.000 Euro betrogen haben, nun vor Gericht. Verlockende Gelegenheit oder schwerer Betrug? Eine Marketing-Firma aus dem Bezirk Wien-Umgebung soll dem AMS rund 86.000 Euro Fördergelder für fingierte Schulungen herausgelockt haben. "Zeit-…
Mehr lesen